Minibagger kaufen oder mieten?

Es gibt Projekte da ist es günstiger sich einen Minibagger zu kaufen als zu Mieten. Bei der Miete kommen immer die Fracht und die Wartungskosten je Stunde dazu. Oft gibt es auch noch eine Reinigungs- oder Servicepauschale. Diese Kosten sind in den meisten, günstigen Angeboten im Netz nicht aufgeführt. Ein weiterer großer Vorteil beim Kauf ist die zeitlich unbegrenzte Verfügbarkeit. Wenn der Bauherr selbst am Bagger sitzt, dann macht es auch nichts, wenn es mal ein wenig länger dauert.

Der Vorteil beim Mieten sind die, beim Projektstart, geringen Kosten im Vergleich zum Kauf. Leider vermieten nicht alle Anbieter an private Kunden, die gewerblichen Mieter werden meist bevorzugt.

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn